Velten läuft … cross!

Bisher war Crosslauf in Velten nur eine „Randsportart“, aber seit dem 21. Juni 2015 ist das anders!

21.-Juni-2015_0544Tolles Wetter (alles nur kein Regen) herrschte beim Start zum ersten Crosslauf in den Tonbergen, zu dem sich 28 Teilnehmer beim Start am Sonntag um 18.00 Uhr einfanden. Nachdem Start ging es über eine 1000 Meter lange Gerade zu einer 2,3 Kilometer Crossrunde, die mit allem was den Crosser glücklich macht (Matsch, Wiesen und Steigungen) gespickt war, zurück auf die Gerade zum Ziel.

Bei den Herren dominierte der erst 16 jährige Dominik Pannwitz die Konkurrenz.
Erfreulich war der hohe Anteil an Läuferinnen, die mit 19 Starterinnen deutlich die Herrenkonkurrenz dominierten und sich ein packendes Rennen (die ersten fünf Läuferinnen kamen innerhalb 1 Minute ins Ziel) lieferten.
Internationales Flair bekam das Starterfeld durch zwei Starterin aus Island.

Wir wünschen Euch allen einen schönen Sommer und wir sehen uns am 20. September zum „City-Lauf“ hier in Velten wieder!

Für das gute gelingen der Veranstaltung gilt der Dank allen fleißigen Helfern bei der Anmeldung, der Zeitnahme und unseren Helfern aus dem Fit&Fun-Team.

Ergebnisse                                                 Bilder

Velten läuft … cross!
Markiert in: